Impulsgebung

Impulsgebung

„In dir ist alles Potenzial vorhanden,
um deine Meisterschaft in diesem Leben zu erreichen.“

David Wared

Impulse sind essenzielle Anregungen, die zur Erweiterung und zur Evolution der Persönlichkeit oder des Unternehmens oder der Organisation führen können. Sie fördern beispielsweise die wirtschaftliche Ausdehnung bei Unternehmen oder die persönliche Entwicklung bei Personen.

Sie sind Ausdruck der allgegenwärtigen Energie, die das Universum und alle Ebenen der Existenz und der Existenzverursachung vollständig erfüllt. Sie werden als Kräfte erfahren, die etwas bewirken. Der Mensch ist imstande, Impulse aus dem Umfeld aufzunehmen und durch Gedanken, Gefühle oder Handlungen auf das Energiefeld einzuwirken, denn er ist selbst Ausdruck der Essenzkraft, die alles im ALL bewirkt und durch Impulse zur Wirkung kommt.

Die Philosophie des Lichtbewusstseins beschreibt die Wege, durch ganzheitliche Impulse aus der Essenz eine vollständige Verbundenheit herzustellen. Impulse kommen sowohl aus der Quelle des Verstandes und der äußeren Sinne als auch aus der intuitiven Herzensquelle, sodass beide Seiten gleichermaßen zu beachten sind, um einen inneren Ausgleich zu schaffen.

In der philosophischen Beratung setze ich die Impulse universeller Herkunft ein, um die Kapazität des Verstandes und des Herzens auszudehnen. Die Möglichkeit der Beratung besteht darin, durch Impulse einen direkten, erweiternden Einfluss auf alle Energieflüsse auszuüben. Um die Entwicklung in wichtigen Lebenssituationen weiter voranzubringen, bedarf der Mensch oftmals eines Impulses aus höherer Quelle, um die innere Harmonie wiederherzustellen oder einen Heilprozess zu beschleunigen.

Für die Impulse stehen alle Energieebenen zur Verfügung. Sie können über beliebig große Distanzen versendet werden. Heilimpulse und Ideenimpulse sind die häufigsten Anwendungen für die Impulsweitergabe, ein gesprochener oder schriftlich verfasster Rat kann als Impuls mit materiellem Ausdruck den Menschen entscheidend voranbringen.

Die Philosophie ist eine Quelle von neuen Ideen und Impulsen. Sie haben beispielsweise den Anstoß zur Gründung der Lichtbewusstseinakademie gebracht und sie sind wesentlich für alle Lebensprozesse und den persönlichen Ausdruck. Alle essenziellen Prozesse geschehen aufgrund von Impulsgebung und Impulsaufnahme auf der feinstofflichen Ebene.

Impulsgebung ist eine Hilfestellung an alle, denn auch dann, wenn wir sie nicht annehmen, behalten sie ihre Kraft und bewirken etwas. Ein Philosoph ist stets ein Impulsgeber, da es seine Aufgabe ist, das Denken und Fühlen der Menschen so zu impulsieren, dass sie zur Weisheit gelangen können. Wichtig für die Erfüllung dieser Aufgabe ist es, dass der Philosoph überreligiös, überwirtschaftlich, überstaatlich eingestellt ist und absichtsfrei von wirtschaftlichen Interesse handelt. Ihm geht es idealerweise um große Lösungen einer Gesellschaft oder einer Nation.

In seiner Eigenschaft als philosophischer Berater geht er auf die persönliche oder unternehmerische Ebene ein und setzt die Impulse. Damit diese Impulse die Menschen erreichen und anwenden können, habe ich die Beratung auf ein solides Fundament gestellt, dass auch Begleitung, Beistand, Bildung, und die Behandlung umfasst. Somit fällt es dem Ratsuchenden leichter, sich für Lebensimpulse weiter zu öffnen.

Meines Erachtens ist es die Aufgabe eines Heilphilosophen, nicht nur auf eine Lücke im persönlichen, unternehmerischen oder organisatorischen Feld aufmerksam zu machen, sondern auch Wege zu zeigen, wie sie geschlossen werden kann.

Die Impulsaufnahme ist von der Qualität des Energiefeldes und damit der Identität, die der Mensch zuvor gebildet hat, abhängig.

Ich gehe bei meiner Impulsgebung stets auf die Grundidentität ein. An einen Unternehmer richte ich beispielsweise die Frage: Mit welchem Ziel gehen Sie auf den Markt?

Manche möchten nur maximalen Gewinn erwirtschaften, andere haben dieses Ziel schon erreicht und suchen andere Visionen und Herausforderungen. Auf einem erhöhten Bewusstseinsstand entdecken sie die Freude, mit anderen zu teilen, und sie setzen aus innerem Antrieb neue Akzente wie etwa Sponsoring von Naturprojekten oder die Förderung von Friedensinitiativen. Alle Möglichkeiten sind gleichwertig, dennoch stellt sich die Frage: Mit welcher Identität möchten Sie das Ganze betreiben?

Die Entwicklung weiterer Visionen, die allen dienlich sind, kann helfen, die eigene Persönlichkeit so zu entwickeln und in ihre weiteren Talente zum Ausdruck zu bringen, dass vor allem Ihr Wesen erscheint. Diese Entwicklung stärkt, erfüllt und beglückt. Ein Weg dorthin kann auch die Supervision sein.

Auch aus dem Geschehen Ihres Alltags gehen Impulse aus, denn auch sie birgt Chancen. Eine philosophische Betrachtung bringt es auf den Punkt: Jeder Mensch ist zur Impulsgebung fähig. Je klarer und reiner sein Bewusstsein ist, umso größer ist das Spektrum der Impulse, die er aufnehmen und abgeben kann. Impulse aus philosophischer Quelle sind besonders fördernd, weil sie den Geist anregen und, falls es eine Fühlphilosophie ist, berühren und stärken sie die tiefsten Herzensschichten und bringen den Menschen zu seiner Ganzwerdung, Vollendung und alltäglicher Glückseligkeit.

top